Betriebliche Gesundheitsfürsorge

Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Betriebliche Gesundheitsförderung zielt darauf ab, gesunde Verhaltensweisen zu fördern und vermeidbare gesundheitliche Belastungen am Arbeitsplatz, wie z.B. Stress abzubauen. Dadurch wird das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten und gefördert und die Motivation und der Teamgeist gesteigert. Wer sich am Arbeitsplatz wohlfühlt, erkrankt seltener.

Dies wird seit 2009 sogar steuerlich gefördert im Paragraph 3 Nr. 34 ESTG ("Steuerfrei sind - zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands und der betrieblichen Gesundheitsförderung, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung und Zielgerichtetheit den Anforderungen der §§ 20 und 20a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen"), in dem jeder Arbeitgeber jeden Mitarbeiter Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung im Wert von 500 € jährlich anbieten kann.

Inhouse-Seminare

Ich biete Ihnen in Ihren Räumlichkeiten Seminare/Kurse aus dem Bereich Stressmanagement, Entspannung, Yoga an, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten sind, an. Sie können in im Rahmen eines Stressmanagement-Seminares z.B. wählen, ob Ihre Mitarbeiter eine Entspannungstechnik erlernen oder verschiedene Entspannungsmethoden kennenlernen sollen. Sie geben den zeitlichen Umfang und die Termine vor und Sie entscheiden, ob dieses Seminar in Kooperation mit einer gesetzlichen Krankenkasse stattfinden soll. Für individuelle Absprachen vereinbaren Sie bitte einen Termin. Ich besuche Sie gern völlig unverbindlich vor Ort in Ihrer Firma.

 

Business-Yoga

Mit Business-Yoga holen Sie sich die Vorzüge des Yoga´s in Ihre Firma. Sie helfen damit Ihren Mitarbeitern Körper, Geist und Seele auch am Arbeitsplatz in Balance zu halten. Das hilft natürlich stressbedingten Krankheiten vorzubeugen und die Motivation und den Leistungswille Ihrer Mitarbeiter zu steigern. 

Ich erarbeite mit Ihnen gemeinsam ein auf den Arbeitsplatz speziell zugeschnittenes Yoga – und Entspannungsangebot für einen überschaubaren Zeitrahmen. Das Angebot beinhaltet:

-     Körperübungen (Asanas) aus dem Hatha-Yoga zur Stärkung der einzelnen  Muskelgruppen, speziell der Rücken     und   Nackenmuskulatur und des Bewegungsapparates und zur Anregung oder Beruhigung des Kreislaufes je nach Bedarf und um einseitigen Belastungen entgegen zu wirken

-         Meditative Übungen aus dem Yoga um stressbedingten Symptomen, Verspannungen bis zum Bourn-Out  vorzubeugen

-          Übungen zur Augenentspannung besonders bei Computer-Arbeit

-         Atem- und Konzentrationsübungen

-         Spezielle Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen

-         Trophotraining (Kurzentspannung) zur schnellen Entspannung während der Arbeit

Darüber hinaus werden Stressbewältigungsstrategien und Grundkenntnisse des Zeitmanagements vermittelt

 Business-Yoga kann vor, während oder nach der Arbeit oder in den Pausen oder als Bestandteil von Seminaren durchgeführt werden. Sie benötigen dazu nur wenig Platz und eine Yoga-Matte