Entspannung/Achtsamkeit/Stressmanagement

Entspannungstechniken wie:

sind genau wie Stressmanagementmethoden heutzutage fester Bestandteil der modernen Verhaltenstherapie.

Entspannungstechniken wirken sich nachweisbar positiv auf die Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit (auch bei Zappelkindern), die Gedächtnisleistung, das Ein- und Durchschlafvermögen aus. Sie verbessern die Stresstoleranz und erhöhen insgesamt die Entspannungsfähigkeit mit all ihren positiven Auswirkungen auf das vegetative Nervensystem (Senkung des Blutdrucks, des Puls Erweiterung der Gefäße, Förderung der Verdauung, des Schlafes, Förderung der Leistungsfähigkeit des Immunssystems, Erhöhung der Toleranz gegen Allergien und Neurodermitis). Im entspannten Zustand hat der Mensch einen besseren Zugang zu seinen Ressourcen und ist in dem Zustand offener für die Entwicklung für Lösungen seiner Probleme.

  • Kosten: 68,00€ für eine 50min Entspannungs/Achtsamkeits/Stressmanagement - Sitzung

Heilpraktikerleistungen sind umsatzsteuerfrei (§ 4 Nr.14 UStG).

Ich arbeite ausschließlich mit Selbstzahlern!
In der Regel erstatten private Kassen, Beihilfe und Zusatzversicherung die Kosten