Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

In der Lösungsorientierten Therapie konzentriert man sich auf mögliche Lösungen für das aktuelle Problem, anstatt sich mit dem Entstehungsursachen und der Entwicklung des Problems auseinanderzusetzen.

Es werden Ressourcen des Klienten erarbeitet, die zur Problemlösung herangezogen werden können.

Der Vorteil der Lösungsorientierten Therapie ist, dass der Klient mehr und mehr seine Kräfte nutzt und nicht von seinen Schwierigkeiten und Problemen überwältigt wird.

In der Lösungsorientierten Therapie geht es also darum, mit dem Klienten ein neues Bild von seiner Zukunft zu entwickeln, welches ihm angenehmer, wünschenswerter und besser erscheint als das bisherige, so dass es sich für ihn lohnt, Neues auszuprobieren.

Die Lösungsorientierte Kurzzeittherapie ist wie der Name schon sagt, wesentlich kürzer als herkömmliche Therapieformen.

  • Kosten: 68,00€ für eine 50min Sitzung in Lösungsorientierter Kurzzeittherapie.[nbsp] Heilpraktikerleistungen sind umsatzsteuerfrei (§ 4 Nr.14 UStG).

Ich arbeite ausschließlich mit Selbstzahlern!

In der Regel erstatten private Kassen, Beihilfe und Zusatzversicherung die Kosten